Klasse B

Mit dem Führerscheinklasse B ist der sogenannte Autoführerschein gemeint. Ein Führerschein der Klasse B berechtigt zum Führen eines Kfz, Pkw, Kraftfahrzeugs bis 3,5 t. Wofür die verschiedenen Klassen B / BF17, BE und B96 stehen, zeigen wir Ihnen in der nachfolgenden Übersicht auf.

Sind alle Fragen zur Führerscheinklasse B beantwortet?

Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen!

Kontaktieren Sie uns gern!

 

Führerscheinklasse B

Kraftfahrzeuge (ausgenommen Klassen A, AM, A1, A2) mit folgenden Eigenschaften:

  • zulässige Gesamtmasse bis 3,5 t
  • gebaut und ausgelegt zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen außer dem Fahrzeugführer
  • Anhänger mit zulässiger Gesamtmasse bis 750 kg oder
  • Anhänger mit zulässiger Gesamtmasse über 750 kg, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3,5 t nicht übersteigt

Zugfahrzeuge der Klasse B mit folgenden Eigenschaften:

  • in Kombination mit einem Anhänger mit zulässiger Gesamtmasse des Anhängers von mehr als 750 kg und zulässiger Gesamtmasse der Fahrzeugkombination 3,5 t bis 4,25 t

Führerscheinklasse BF 17

Mit einem Führerschein der Führerscheinklasse BF 17 ist der Erwerb eines Führerscheins der Klasse B bereits mit 17 Jahren möglich. Hierbei gelten besondere Auflagen:

Begleitetes Fahren mit 17

  • Statt eines Führerscheins erhalten Sie nach bestandener Prüfung eine Prüfungsbescheinigung.
  • Es gilt eine zweijährige Probezeit.
  • Gefahren werden darf bis zur volljährikheit nur mit den genannten Begleitpersone
  • Diese Begleitpersonen müssen mindestens 30 Jahre alt sein, seit mindestens fünf Jahren den Führerschein Klasse B besitzen, maximal 1 Punkt im Verkehrszentralregister in Flensburg haben
  • Den regulären Führerschein erhalten Sie zum 18. Geburtstag nach vorheriger Beantragung und Erteilung der regulären Fahrerlaubnis.

Führerscheinklasse B96

Zugfahrzeuge der Klasse B mit folgenden Eigenschaften:

  • in Kombination mit einem Anhänger mit einer zulässiger Gesamtmasse des Anhängers von mehr als 750 kg und zulässigen Gesamtmasse der Fahrzeugkombination von 3,5 t bis 4,25 t

Führerscheinklasse BE

Zugfahrzeuge der Klasse B mit folgenden Eigenschaften:

  • in Kombination mit Anhänger oder Sattelanhänger mit zulässiger Gesamtmasse des Anhängers von 750 kg bis 3,5 t